Auf Wiedersehen es war so schönWindows 7: Der Abschied beginnt



Eines der erfolgreichsten Betriebssysteme von Microsoft nähert sich  dem Ende seines Lebenszyklus: In drei Jahren läuft der erweiterte Support von Windows 7 endgültig aus.  Ab dem 14. Januar 2020 gibt es keine Sicherheits-Updates, Aktualisierungen und auch keinen technischen Support mehr durch Microsoft.

In einer Pressemitteilung bezeichnet Microsoft das Support-Ende als „eine logische Entscheidung“, denn Windows 7 könne „nicht mehr mit den gestiegenen Sicherheitsanforderungen mithalten“, weil es auf „längst veralteten Sicherheitsarchitekturen“ basiere.

Markus Nitschke, Geschäftsführer Windows bei Microsoft Deutschland erklärt die nun beginnende Abschiedkampagne:  BeiWin XP – „haben wir gesehen, dass sich Unternehmen frühzeitig mit dem Umstieg beschäftigen sollten, um spätere Risiken oder Kosten zu vermeiden“.

Laut statcounter.com ist Windows 7  in Deutschland nicht mehr das meist verbreitete Betriebssystem ist, sondern nun knapp hinter Windows 10 liegt (33,51 % zu 34,18 %). Weltweit gesehen liegt Windows 7 aber ebenfalls laut statcounter.com weiterhin deutlich auf Platz 1 (40,24 %).

Die GFU Cyrus AG kann Sie mit Schulungen beim Umstieg auf Windows 10 begleiten.

No votes yet.
Please wait...
Paul Steinfeld
Paul Steinfeld

Letzte Artikel von Paul Steinfeld (Alle anzeigen)

|