Blackbox bis zum RootKISK: Werkzeugkasten eines Security-Professionals


Schlagwörter: , ,

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

Dieses Video der KISK Session „Werkzeugkasten eines Security-Professionals: Blackbox bis zum Root“, bietet einen kompakten und praxisorientierten Einstieg ins Penetration Testing. Es zeigt das übliche Vorgehen bei einem Test und erläutert, worauf jeweils zu achten ist.  Nach dem Vortrag kennen Sie die Tools der Profis mitsamt Einsatzart, Zweck sowie Pros und Cons.

Christian Schneider ist als freiberuflicher Softwareentwickler, White-Hat-Hacker und Trainer tätig. Abseits der klassischen Softwareentwicklung unterstützt er Kunden im Bereich der Websecurity durch Penetration-Tests, Securityconsulting sowie Einführung von „Security-DevOps“ innerhalb von agilen Entwicklungsprojekten. In dieser Rolle ist er regelmäßig als Trainer und Experte für Java-Websecurity tätig.

|